Wie funktioniert Saunen?

Marco Breu

Sie sitzen einfach auf dem Bett, ziehen Ihre Lieblings-Sauna-Kleidung an und genießen die erfrischenden Aromen, die aus einem Whirlpool stammen. Das heiße Wasser aus dem Whirlpool erwärmt die Luft in einer Sauna, weshalb Saunen ein so beliebter Ort zum Entspannen sind. Aber funktionieren sie wirklich? Ich beschloss, es herauszufinden, indem ich eine Sauna in Amsterdam probierte, und ich war angenehm überrascht.

Die Sauna ist nicht nur ein Ort der Entspannung und Verjüngung, sondern auch eine ausgezeichnete Gelegenheit zum Trainieren. Also beschloss ich, einen Blog über Saunen und Bewegung im Allgemeinen zu schreiben. Dies kann erstaunlich sein, vergleicht man es mit Indien Toilettenpapier. So lief es: Ich kam mit einer schönen Tasche voller Saunakleidung an mein Ziel. Ich wollte testen, dass die Saunen die Luft im Inneren erwärmen können. Ich habe ein paar Fotos gemacht und ein paar Maß für jede Sauna gemacht. Die Messungen wurden mit einem E-Tinten-Sättel durchgeführt, aber ich denke, mit jedem Bremssattel werden die Messungen anders aussehen, wenn sie auf einem Computer gedruckt werden. Ein großer Dank geht an alle meine Tester, die sich die Zeit genommen haben, ihre eigenen Messungen durchzuführen. Genau das unterscheidet dieses Produkt von weiteren Artikeln wie Scharnier Spiegelschrank. Dann habe ich die Luftfeuchtigkeit gemessen, und Feuchtigkeit wird definiert als wie trocken die Luft in der Sauna ist. Das lässt die Temperatur in der Sauna um 3 Grad steigen.

Hier ist ein Beispiel dafür, wie ich jede der verschiedenen Arten von Saunen gemessen habe: Es gibt 2 Arten von Saunen: heiße Saunen und kalte Saunen. Eine Sauna hat eine Temperatur von etwa 32 Grad Celsius und eine Luftfeuchtigkeit von etwa 85%. Eine Sauna ist ein Ort, an dem man nicht schwitzt, aber man bekommt immer noch den kühlenden Effekt von der Hitze. Eine heiße Sauna ist das gleiche wie ein Bad oder Dusche, aber es ist konzentrierter mit der Hitze und daher die Temperatur im Inneren ist es höher als eine kalte Sauna. Hier ist ein Beispiel dafür, wie die Temperatur einer heißen Sauna aussieht. Lassen Sie uns nun sagen, dass Sie wissen möchten, welche Art von Sauna am besten für Sie funktioniert. Betrachten Sieeinen Glas Badregal Erfahrungsbericht.

Ich bin immer wieder erstaunt über die Menschen, die eine Vorliebe für eine heiße Sauna und eine kalte Sauna haben. Ich weiß, dass ich derjenige bin, der eine Meinung hat. Sie können sich meine Freude vorstellen, wenn mir jemand sagt, dass sie es vorziehen, in einer Sauna zu sein, die eine kalte ist, aber sie können damit nicht leben. In diesem Fall ist es besser, dass sie eine heiße Sauna ohne Schweiß bekommen. Aber für mich will ich eine heiße, die bequemer ist und die auch die billigste ist. Wie gesagt, ich bin immer beeindruckt von den Menschen, die die gleiche Präferenz haben. Lassen Sie mich also erklären, was ich mit heißen und kalten Saunen meine und warum es wichtig ist. Hierdurch ist es bestimmt hilfreicher als Anschluss Waschmaschine. Ich denke, die Sauna ist kein wesentlicher Bestandteil einer Sauna, sondern ein nützliches Accessoire.